Bettina Vier - Meine Leistungen

R E F E R E N Z E N

Qualtätssiegel

DDIM-Ehrenkodex

Referenzen und Projektbeispiele

Der E-Commerce hat sich längst etabliert und bereits eine Vielzahl neuer spezialisierter Berufe ins Leben gerufen. Aber der Prozess geht weiter: Immer tiefer dringen die digitalen Prozesse in ein Unternehmen ein und verändern die Jobanforderungen.

Ich arbeite bevorzugt in verantwortungsvollen Positionen mit der Möglichkeit, die Unternehmensziele und -struktur mitzugestalten.

Die hier aufgeführten Projekte stellen einen Auszug aus meinem Lebenslauf dar. Gerne stelle ich Ihnen bei Interesse auch eine Liste mit Kontakten zur Verfügung.

Projektbeispiel 1:

Kurzfristig in die Interim Abteilungsleitung
Der Abteilungsleiter eines 40 köpfigen Teams kündigte mündlich und fuhr in Urlaub. Es entstand Unsicherheit - nicht nur im Management: Kommt er wieder? Um das Team nicht ohne Führung zu lassen, sprang ich kurzfristig ein und übernahm interimistisch die Abteilungsleitung. Ich führte nicht nur das Team sondern brachte auch ein Projekt zum Laufen, dass schon mehrere Monate darauf wartete, endlich starten zu können: Die Einführung einer neuen Shopplattform. Darüber hinaus mussten auch der Prozess zur agilen Umgestaltung des Teams fortgeführt und Problempunkte abgearbeitet werden.

Projektbeispiel 2:

Aufbau eines E-Commerce- Teams bei gleichzeitiger Vorbereitung eines Relaunchs
"Wenn E-Commerce, dann aber richtig" - das war die Vision dieses Projekts. Mein Auftraggeber hatte es sich zum Ziel gesetzt sein Filialgeschäft durch einen Online-Shop zu ergänzen. Hierzu musste ein Online-Team zusammengestellt und der Online-Shop aufgebaut werden. Da ich als Interim Managerin kurzfristig zur Verfügung stand, konnte sofort gestartet werden. Mein Rückzug aus dem Unternehmen erfolgte, sobald das Online-Team die Aufgaben rund um den neuen Shop vollständig übernehmen konnte.

Projektbeispiel 3:

Restrukturierung der Organisation eines Extranets mit über 17.000 B2B-Nutzern
Im Rahmen einer umfassenden Restrukturierung eines Unternehmens, wurde ich damit beauftragt, die Neuorganisation des Aufgabenbereichs "Extranet" mit über 17.000 B2B-Nutzern zu planen und umzusetzen. Die Zuständigkeit des Extranets wurde von einem Bereich in einen anderen verschoben. Dabei wurden nicht nur ein Team ab- und ein neues aufgebaut, es mussten auch neue Prozesse und Zuständigkeiten definiert werden. Parallel dazu gehörte es zu meinen Aufgaben eine Extranet-Strategie auszuarbeiten sowie die Weiterentwicklung der Extranetplattform voranzutreiben und eine Roadmap zu erstellen.

Projektbeispiel 4:

Ausarbeitung einer internationalen E-Commerce-Strategie
Mein Auftraggeber war ein internationales Chemie-Unternehmen, das gerade ein neues Warenwirtschaftssystem international ausrollte. Dabei stieß man auf eine neue Aufgabe: Wie lassen sich die lokalen E-Commerce-Aktivitäten der Länder im B2B über eine Plattform bündeln, um den Kunden mehr Transparenz über Produkte, Lagerbestände und Leistungen des Konzerns zu bieten? Eine solche Aufgabe benötigt Zeit und viel Erfahrung. Gemeinsam mit meinen Auftraggeber gelang es mir eine Strategie auszuarbeiten, die als Leitfaden für die Umsetzungsplanung von der Konzernführung akzeptiert wurde.

Projektbeispiel 5:

Mentorin und Moderatorin zur Neu-Positionierung eines Bereichs
Nachdem ein Bereich das Produktmanagement eines Extranets an einen anderen Bereich abgegeben hatte fehlte eine Neuorientierung, wie sich der Bereich nun in Bezug auf das Extranet zu positionieren hatte. Über Workshops mit dem gesamten Team wurden die Kernaufgaben des Bereichs und die Potenziale in der Nutzung des Extranets ausgearbeitet. Das Team fand hierüber neue Aufgaben und damit eine neue Einordnung in die Organisation.

Projektbeispiel 6:

Planung einer Social Media Community
Der Auftraggeber spielte mit dem Gedanken eine eigene Community-Plattform aufzubauen. Er beauftragte mich mit ihm zusammen das Konzept zu entwickeln. Die Zielsetzung war, die möglichen Inhalte und Funktionen der Plattform einer Community im Bereich Sport & Freizeit inhaltlich und funktional zu beschreiben, um hieraus einen Businessplan abzuleiten.

K O N T A K T

Bettina Vier
eCommerce Management

Am Rosengarten 8
D-55131 Mainz

M.: 0152-33974054

DDIM-Ehrenkodex
EHRENKODEX DER DDIM
In der Umsetzung meiner Aufträge stehen Professionalität, Zuverlässigkeit und hohe Qualität an erster Stelle. Daher habe ich mich als Mitglied und ehemaliges Vorstandsmitglied der DDIM freiwillig dem Ehrenkodex der DDIM verpflichtet: DDIM-Zertifikat

Bettina Vier, eCommerce Management, Interim Managerin, Mentorin Bettina Vier, eCommerce Management, Interim Managerin, Mentorin Bettina Vier, eCommerce Management, Interim Managerin, Mentorin


Blog4eCommerce, Bettina Vier, eCommerce Management, Interim Managerin, Mentorin Kalender eCommerce, Bettina Vier, eCommerce Management, Interim Managerin, Mentorin



Impressum | Datenschutz | Nutzung
© 2011-2018 Bettina Vier

Akzeptieren

Um meine Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren